Schuleinschreibung

Am Dienstag, den 30. Jänner fand bei uns um 15:00 die Schuleinschreibung statt.

Auch die Kinder waren herzlich eingeladen.

Es wurde gemeinsam gesungen, Krapfen gegessen und die Kinder machten bei einem Stationenbetrieb mit, bei dem sich alle schon etwas kennenlernen konnten, und bei dem die Kinder ihr Können unter Beweis stellen konnten.

Am Ende des Tages bekamen alle Kinder eine Eintrittskarte für die erste Klasse!

… aber …

es kommt ja noch der Schnuppertag, da gibt es nochmals die Möglichkeit so ein wenig ins Schulleben hineinzuschnuppern.

 

Saferinternet

Saferinternet

Damit dieser Begriff nicht nur ein Schlagwort bleibt, hat die Gemeinde Gleichenberg in Kooperation mit dem Elternverein und den drei Schulen der Gemeinde am 25. Jänner eine Aktion gestartet, die in dieser Form bislang wohl einzigartig ist und sicher bald (hoffentlich) Nachahmer finden wird.

Am selben Tag wurden die Kinder der vierten Klassen der Volksschulen sowie die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen der NMS über die Gefahren des Internets aufgeklärt. Es wurden Tipps gegeben und gemeinsam wurden Sicherheitseinstellungen am Handy vorgenommen. Vor allem am eigenen Handy wurde der verantwortungsvolle Umgang mit dem Internet geübt und trainiert.

 

Am Abend gab es einen Vortrag für die Eltern zu diesem Thema. Wir hoffen mit dieser Aktion eine breite Öffentlichkeit für dieses Thema sensibilisiert zu haben.

Diese Aktion soll nicht einmalig bleiben sondern in regelmäßigen Abständen wiederholt werden.

 

Gesunde Jause der 4. Klasse

Am 23.01.2018 gestalteten wieder einmal die Eltern der 4.Klasse ein wunderbares Buffet zur „Gesunden Jause“. Neben einigen süßen Leckereien waren aber auch ganz viel gesundes Gemüse und leckere Aufstriche am Tisch vorhanden. Und allen, ob groß oder klein, schmeckte es hervorragend. Vielen herzlichen Dank an alle Mamas und Papas, speziell aber jenen, die wieder in der Schule mithalfen.

 

Adventkranzsegnung

4. Dezember 2017

Der Advent begann auch heuer wieder mit einer gemeinsamen Feier der VS, der Kindergruppe und des Kindergartens. Im gemeinsamen Feiern und Singen erlebten wir Gemeinschaft und Verbundenheit und bereiteten uns auf die Weihnachtszeit mithilfe von Tugenden vor:

Freundlichkeit, das ist ein Schatz
und hat in jedem Herzen Platz.
Freundlich miteinander sein,
dann strahlt der erste Kerzenschein.
Ehrlichkeit, das ist ein Schatz
und hat in jedem Herzen Platz.
Ehrlich miteinander sein,
dann strahlt der zweite Kerzenschein.
Achtsamkeit, das ist ein Schatz
und hat in jedem Herzen Platz.
Achtsam miteinander sein,
dann strahlt der dritte Kerzenschein.
Dankbarkeit, das ist ein Schatz
und hat in jedem Herzen Platz.
Dankbar miteinander sein,
dann strahlt der vierte Kerzenschein.

Allerheiligen

Im Sachunterricht wurde das Thema Allerheiligen besprochen und eigene Erfahrungen der Kinder wurden  in den Unterricht eingebaut.

Am Dienstag, den 31. 10. 2017  schmückten die Kinder der 4. Klasse kleine Körbchen mit Naturmaterialien, die dann von allen Klassen zu den Grabsteinen am Soldatenfriedhof gestellt wurden.

Bei diesem Lehrausgang wurden auch wieder die verschiedenen Friedhöfe in Trautmannsdorf angesprochen.